Bridge Club Oberland
Neuigkeiten 2.19p
Trial
Expires 28. Februar 2023
0 0 0 0 0 0
Seiten angesehen 2023
Coaching-Turnier am 15. März, Anmeldung bitte bei Christina
Kodex
Verhalten beim Bridge

Bridge ist ein extrem unterhaltsames Spiel. Höfliches Verhalten ist ein außerordentlich wichtiger Teil dieses Genusses. Der BCO bekennt sich zum Grundsatz der Chancengleichheit. Wir halten es für ein grundlegendes Prinzip, dass jeder Mitspieler ein Anrecht hat auf Freundlichkeit und Rücksichtnahme. 
 
Diese Anleitung dient als kurze Erinnerung an das Verhalten am Bridge-Tisch. Wir sind sicher, dass alle Spieler diesen Verhaltenskodex natürlich befolgen, aber es gibt Zeiten, in denen Konzentration und Druck ihren Tribut fordern können, und für diese Situationen geben wir dies als Erinnerung heraus. 
 

  • Begrüßen Sie andere vor Spielbeginn in jeder Runde freundlich.
  • Seien Sie am Tisch ein guter „Gastgeber“ oder „Gast“.
  • Geben sie bereitwillig und umfassen Auskunft über ihre Konventionen.
  • Bridge ist ein ruhiges Spiel. Wenn unbedingt gesprochen werden muss dann nur sehr leise.
  • Halten sie sich unbedingt an die Zeitvorgaben.
  • Geben sie Anerkennung, wenn ihr Gegner gut gespielt hat.
  • Es ist ein Akt des Respekts gegenüber den Mitspielern bis zur Rangverkündigung zu verbleiben.
  • Genießen sie die Gesellschaft sowie das Spiel. 

Denken sie daran, dass es unhöflich ist, ihren Partner oder Gegner in der Öffentlichkeit zu kritisieren, sich am Tisch über Fehler des Gegners zu freuen oder Einwände gegen einen Anruf beim Turnierleiter zu erheben. Die Entscheidung eines Turnierleiters oder Schiedsrichters ist zu akzeptieren.